Kup-Gürtelprüfung vor den Sommerferien

Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien führte die Kampfsportgemeinschaft Ennepe-Ruhr-Süd e.V. ihre Kup-Gürtelprüfung durch.

Die Anwärter auf den nächsten Kup-Grad hatten ein nach Gürtelgraden abgestuftes, komplexes Prüfungsprogramm zu absolvieren, welches aus den Fächern Überrüfung, Grundschule, Partnerübungen, Kampf, Selbstverteidigung mit und ohne Waffen sowie Theorie bestand.

Alle Prüflingen waren mit viel Eifer und Engagement dabei, so dass sich der Prüfer zufrieden zeigte und in seinem Schlußwort ein positives Fazit zog.