INFORMATION ZUR AKTUELLEN SITUATION – UPDATE – Kein Kontaktsport bis mindestens zum 15. Juni

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

laut der am gestrigen Tag veröffentlichten Coronaschutzverordnung der Landesregierung NRW, bleibt (mit speziellen Ausnahmen) der nicht-kontaktfreie Sport- und Trainingsbetrieb sowie jeder Wettkampfbetrieb in geschlossenen Räumen weiterhin bis mindestens zum 15. Juni  untersagt.

Insofern wird sich unser avisierter Trainingsplan bis auf Weiteres auf die Euch bestens bekannten individuellen und kontaktfreien Trainingsinhalte beschränken.

Da „kontaktfrei“ u.a. die Einhaltung des Mindestabstandes bedeutet, sind wir im Sinne Eures Gesundheitsschutzes gezwungen, unser Trainingsangebot bis zu den Sommerferien ausschließlich nur auf die Trainingsgruppen zu beschränken, bei denen die Einhaltung des Abstandsgebotes durchgehend sichergestellt ist.

Derzeit sind wir diesbezüglich mit der Stadtverwaltung im Gespräch und halten Euch weiter auf dem Laufenden. Wir gehen davon aus, dass in Kürze eine Entscheidung fallen wird, ob wir ab dem 04. Juni unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen dürfen.

Herzliche Grüße und bleibt gesund!
Euer KSG-Team

Kampfsportgemeinschaft für den „Restart“ des Sportverkehrs bestens gerüstet

KSG-Sportdirektorin Ann-Thérese WolfLaut Mitteilung der Landesregierung ist ab dem 30. Mai die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder gestattet. Hierzu gilt es Maßnahmen zu treffen, um mögliche Risiken zu minimieren und dadurch einen weitgehend gefahrlosen Sportverkehr im Sinne des Gesundheitsschutzes zu ermöglichen. Die Schwelmer Kampfsportgemeinschaft hat ihre Hausaufgaben erledigt und sieht sich bestens gerüstet. Weiterlesen

INFORMATION ZUR AKTUELLEN SITUATION – UPDATE – Trainingsbetrieb ab dem 30 Mai?

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

gemäß heutiger Mitteilung der Landesregierung NRW gilt ab dem 30. Mai folgende Neuregelung:

„Die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wird wieder gestattet, ebenso der Betrieb in Hallenbädern. Sportliche Wettbewerbe im Kinder-, Jugend- und Amateurbereich sind dann ebenfalls zulässig – die Nutzung von Umkleide- und Sanitäranlagen ist unter Auflagen gestattet.“
(Quelle: https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus ) Weiterlesen

Die KSG erstrahlt in neuer Farbe!

Trotz der geschlossenen Hallen ist das Vorstands- und Trainerteam der KSG nicht untätig und hat nun eine Farbumstellung auf der Homepage vorgenommen. Aus rot wird blau!

Da bereits die Pullover und sonstigen Vereinsartikel von uns in blauer Farbe den Verein prägen, haben wir nun auch die Homepage überarbeitet. Wir hoffen, allen gefällt die neue Änderung.

Außerdem könnt ihr Euch auf eine weitere Überraschung freuen, die wir in den kommenden Tagen mit Euch teilen werden. Denn schließlich wollen wir nicht nur, dass wir von zu Hause aus aktiv sind, sondern auch ihr!

Freut Euch auf mehr spannende Neuigkeiten und bis dahin bleibt gesund und munter!

Sportliche Grüße von zu Hause an alle,

Euer KSG Vorstand und Trainerteam

Wer kommt mit zum Lehrgang?

Am 01. Februar findet wieder ein großer Breitensportlehrgang der NWTU in Neuss statt. Informationen hierzu findet ihr hier [klick].

Wer mitfahren möchte meldet sich bitte kurzfristig bis spätestens zum 29. Januar bei Janina.

Euer Trainerteam